Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2019 > Unfall auf der Hauptstraße

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Kleintransporter prallte an Hauptstraße vor Bruchsteinmauer

Mitten in der Nacht - gegen 4 Uhr - ist es heute zu einem Unfall auf der Hauptstraße in Much gekommen. Dabei räumte ein talwärts fahrender Kleintransporter eins der Bruchsteinmäuerchen völlig ab, die in der Engstelle den Gehweg abschirmen. Verletzt wurde soweit bekannt niemand. Der Kleintransporter wurde hingegen im Frontbereich erheblich beschädigt und mußte abtransportiert werden.

Weil sich Betriebsstoffe des Fahrzeugs im Bereich des Zebrastreifens über die ganze Straße verteilt hatten und die Trümmer der Mauer den Gehweg blockierten, wurde die Freiwillige Feuerwehr hinzugezogen. Die Einsatzkräfte räumten die Steine beiseite und reinigten die Fahrbahn unter Einsatz von Ölbindemittel. (cs)

17. August 2019


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk