Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2019 > Landwirte auf Demonstrationszug

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 

Zahlreiche Traktorkonvois durchquerten das Gemeindegebiet

Die Großdemonstration von Landwirten in Bonn am Dienstag (22.10.) zeigte auch unmittelbare Auswirkungen in der Region - zumindest in verkehrlicher Hinsicht. Nach der in Kolonnen erfolgten Anfahrt der zumeist schweren Traktoren am frühen Morgen, kehrten sie am frühen Abend auf dem Heimweg wieder zurück. Eine der Routen der sternförmigen An- und Abfahrt war die Bundesstraße 56 und damit auch das Mucher Ortszentrum.

Mehrere kaum enden wollende geschlossene Konvois zogen zwischen 17 und 19 Uhr durch das Gemeindegebiet. Um eine Trennung durch den Querverkehr zu verhindern, blockierten vorausfahrende Traktoren Seitenstraßen und die Zufahrten der Kreisverkehre, um sich nach der Passage hinten wieder einzureihen. Mit dabei war auch eine Vielzahl von Mannschafts-Transportern der Bereitschaftspolizei. Aufgrund der Eigeninitiative der Landwirte brauchten die Beamten bei der Verkehrslenkung nicht einzugreifen.

Auffällig war das sportliche Tempo, mit dem die schweren Landmaschinen auch durch das Ortszentrum unterwegs waren. Betrachtet man den weiten Weg, den viele der Landwirte noch vor sich hatten, wird es verständlicher. Denn die Traktoren stammten nicht etwa nur aus dem Oberbergischen oder anderen nahegelegenen Kreisen.

So beinhaltete eine der Kolonnen ausschließlich Fahrzeuge aus dem Kreis Warendorf im Münsterland sowie den Landkreisen Osnabrück und Emsland in Niedersachsen. Die weiteste Heimfahrt dürfte ein Teilnehmer aus dem Landkreis Potsdam-Mittelmark in Brandenburg gehabt haben. Weil den Traktoren die Fahrt über die Autobahnen verwehrt war, galt es, die Fernziele allein über Bundesstraßen zu erreichen. (cs)
 

24. Oktober 2019


Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk