Navigation überspringen


Standortnavigation

Sie sind hier: much-heute.de > Berichte > Berichte 2019 > Aufführungen der 'Mimen'

Service-Navigation

Druckversion . Inhalt . Start . 
Szenenfotos aus der Premieren-Vorstellung

Umjubelte Premiere des 'Pantoffel-Panther' der 'Mimen'

Vor einem vollen Haus konnten 'Die Mimen', der Mucher Theaterverein, bei der Premiere ihres diesjährigen Stücks am vergangenen Samstag (16.11.) spielen. "Der Pantoffel-Panther" ist die Boulevard-Komödie in drei Akten betitelt, in der Jürgen Beuke, Falko Wachendorf, Steffi Krakowski, Thomas Diez, Kevin Kirchhoff und Lea Key unter der Regie von Bernd Manz und Marita Schlimbach mitwirken.

Den Reaktionen und dem frenetischen Applaus zum Ende der Aufführung nach zu urteilen, hat es den Zuschauern viel Spaß bereitet. Wer ebenfalls noch Lust auf einen Theaterabend in der Aula des Mucher Schulzentrums hat, dem bieten sich am kommenden Wochenende noch mehrere Gelegenheiten. Drei weitere Vorstellungen werden am Freitag (22.11.) um 19 Uhr sowie am Samstag (23.11.) und Sonntag (24.11.) jeweils um 18.30 Uhr geboten. Karten zum Preis von 12 Euro sind noch im Schreibwarengeschäft an der Hauptstraße 27 in Much oder an der Abendkasse erhältlich. (cs)

Eine Information der 'Mimen' :  Ein erfolgreiches Premiere-Wochenende liegt hinter uns. Der "Pantoffel-Panther" konnte uns, wie auch Sie, liebe Zuschauer, begeistern. Ihr Applaus war für uns Motivation, unsere Freude am Theaterspiel so richtig aus dem Käfig zu lassen. Aus einem gemütlichen Pantoffelhelden wurde ein absoluter Killerinstinkt, der sogar die Regeln der Omerta überschritt und, wie sollte es anders sein, zum "Pantoffel-Panther" mutierte.

Am kommenden Wochenende heißt es dann wieder "Vorhang auf !". Herzlich sind Sie eingeladen, einen Abend mit uns zu erleben, der nicht nur Ihr Zwerchfell massiert, sondern auch den Kopf so herrlich abschalten lässt. Karten gibt es noch für alle Vorstellungen, auch an der Abendkasse. Wir freuen uns auf Sie !
 

18. November 2019

Die Darsteller (von links nach rechts) : Thomas Diez, Kevin Kirchhoff, Lea Key, Steffi Krakowski, Falko Wachendorf und Jürgen Beuke
Die Darsteller mit Souffleuse Irmela Seils (links) und den Regisseuren Marita Schlimbach (2. von links) und Bernd Manz (Mitte)

 

nach oben




Banner nk-se.info Banner lohmar.info Banner broeltal.de

Einkaufen im
Bergischen
Rhein-Sieg-Kreis
stärkt die Region :

Anzeigen

Handel


Gastronomie


Dienstleistung


Freizeit


Gesundheit


Handwerk